Aus: Ausgabe vom 18.04.2017, Seite 11 / Feuilleton

Lederers Vagheit

Der kostenlose Eintritt in das geplante Humboldt-Forum im neugebauten Berliner Schloss, den Kulturstaatsministerin Monika Grütters (CDU) vage in Aussicht gestellt hat, ist für Landeskultursenator Klaus Lederer (Linkspartei) noch viel vager. »Ich bin eigentlich dafür, alle Museen eintrittsfrei zu machen«, sagte er dpa, »das kostet aber Unmengen«. Zudem müssten auch die Auswirkungen auf die anderen Museen im Umkreis bedacht werden. Soll doch der Staat dafür zahlen: »Wenn der Bund nun für das gesamte Areal Kostenfreiheit will, muss der Aufwand an anderer Stelle real gedeckt werden.« (dpa/jW)


Debatte

Mehr aus: Feuilleton