Dein Abo für den heißen Herbst!
Gegründet 1947 Sa. / So., 1. / 2. October 2022, Nr. 229
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
Dein Abo für den heißen Herbst! Dein Abo für den heißen Herbst!
Dein Abo für den heißen Herbst!
Aus: Ausgabe vom 15.03.2017, Seite 2 / Ausland
Syrien

Assad-Gegner boykottieren Gespräche in Astana

Astana. Syriens Aufständische haben am Dienstag die dritte Runde der Friedensgespräche in der kasachischen Hauptstadt Astana boykottiert. Die syrische Regierung beschuldigt deshalb Ankara. Die Türkei müsse dafür die Verantwortung tragen, da sie eine Garantiemacht sei, sagte der Leiter der syrischen Regierungsdelegation, Baschar Al-Dschafari, am Dienstag nach einem ersten Treffen mit russischen Vertretern, wie die staatliche syrische Nachrichtenagentur SANA meldete. Das Fernbleiben der bewaffneten Gruppen zeige deren politische Schwäche. (dpa/jW)

Mehr aus: Ausland