75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Montag, 15. Juli 2024, Nr. 162
Die junge Welt wird von 2849 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 19.04.2024, Seite 4 / Inland

Ermittlungen zur Flut im Ahrtal eingestellt

Koblenz. Fast drei Jahre nach der verheerenden Flutkatastrophe im Ahrtal in Rheinland-Pfalz, die 135 Tote gefordert hatte, hat die Staatsanwaltschaft Koblenz ihre Ermittlungen eingestellt. Es sei nicht erweislich, dass sich der damalige Landrat Jürgen Pföhler (CDU) und der damalige Leiter der Technischen Einsatzleitung strafbar gemacht hätten, sagte der Leitende Oberstaatsanwalt Mario Mannweiler laut SWR. Es habe sich um eine außergewöhnliche Naturkatastrophe gehandelt, deren Ausmaß nicht konkret vorhersehbar gewesen sei. (dpa/AFP/jW)

Mehr aus: Inland