75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Dienstag, 23. Juli 2024, Nr. 169
Die junge Welt wird von 2849 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 09.03.2024, Seite 11 / Feuilleton
Kunstraub

Guter Fang

Aus dem ehemaligen Wohnsitz des italienischen Schriftstellers Gabriele
D’Annunzio (1863–1938) am Gardasee haben unbekannte Täter Goldschmuck und Skulpturen in Millionenwert gestohlen. Die Diebe räumten eine Ausstellung mit Exponaten des italienischen Bildhauers und Goldschmieds Umberto Mastroianni (1910–1998), die an diesem Freitag hätte zu Ende gehen sollen, praktisch komplett aus, wie die Polizei mitteilte. Insgesamt ließen sie bei dem Einbruch, der bereits in der Nacht zum Donnerstag geschah, 49 Ausstellungsstücke im Wert von über einer Million Euro mitgehen. (dpa/jW)

Mehr aus: Feuilleton

Solidarität jetzt! Tageszeitung junge Welt im Kampf um Pressefreiheit unterstützen & abonnieren!