75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Dienstag, 23. Juli 2024, Nr. 169
Die junge Welt wird von 2849 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 09.03.2024, Seite 11 / Feuilleton
Comic

Toriyama tot

Der japanische Comickünstler und Schöpfer der erfolgreichen Mangaserie »Dragon Ball«, Akira Toriyama, ist tot. Der Zeichner starb am 1. März, wie sein Studio am Freitag mitteilte. Toriyama sei an den Folgen einer Gehirnblutung gestorben. Toriyama, der in der Präfektur Aichi auf Japans größter Insel Honshu geboren wurde, wurde 68 Jahre alt. »Dragon Ball« gehört zu den meistverkauften Manga­serien. Sie wurde ursprünglich zwischen 1984 und 1995 im Magazin Weekly Shonen Jump veröffentlicht und erreichte weltweit Popularität. Weitere bekannte Mangaserien Toriyamas sind »Dr. Slump« und »Sandland«. In Hochzeiten habe er auch schon mal 23 Stunden am Tag gearbeitet, sagte er 2004 auf der Leipziger Buchmesse. Er zeichne nach Laune und sei eigentlich ein »sehr, sehr fauler Mensch«, bekannte er. (dpa/jW)

Mehr aus: Feuilleton

Solidarität jetzt! Tageszeitung junge Welt im Kampf um Pressefreiheit unterstützen & abonnieren!