75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 13. / 14. Juli 2024, Nr. 161
Die junge Welt wird von 2849 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 09.03.2024, Seite 10 / Feuilleton
Gesundheit

Tripper trippt

Die EU-Gesundheitsbehörde ECDC schlägt wegen einer »besorgniserregenden« Zunahme von sexuell übertragbaren Krankheiten in Europa Alarm. Wie das Europäische Zentrum für die Prävention und die Kontrolle von Krankheiten am Donnerstag mitteilte, stieg 2022 in der Europäischen Union und im Europäischen Wirtschaftsraum die Zahl der gemeldeten Fälle der auch als Tripper bekannten Gonorrhö auf 70.881. Dies seien 48 Prozent mehr als im Vorjahr. Die Syphilis nahm demnach im selben Zeitraum um 34 Prozent auf 35.391 Fälle zu. Bei Chlamydien betrug die Zunahme in den 27 untersuchten Ländern 16 Prozent: Von der sexuell übertragbaren Bakterieninfektion wurden 216.508 Fälle gemeldet. »Diese Zunahme ist erstaunlich, und sie ist besorgniserregend«, sagte die ECDC-Direktorin Andrea Ammon bei einer Pressekonferenz in Stockholm. (AFP/jW)

Mehr aus: Feuilleton