junge Welt: Jetzt am Kiosk!
Gegründet 1947 Montag, 27. März 2023, Nr. 73
Die junge Welt wird von 2701 GenossInnen herausgegeben
junge Welt: Jetzt am Kiosk! junge Welt: Jetzt am Kiosk!
junge Welt: Jetzt am Kiosk!
Aus: Ausgabe vom 24.01.2023, Seite 2 / Inland

Weitere Streiks bei der Post nicht ausgeschlossen

Bonn. Die Gewerkschaft Verdi behält sich weitere Protestaktionen bei der Deutschen Post vor der dritten Verhandlungsrunde Anfang Februar vor. Neue Streiks seien nicht ausgeschlossen, sagte ein Verdi-Sprecher am Montag. »Zu konkreten Planungen äußere ich mich nicht«, fügte er hinzu. Verdi hatte in der vergangenen Woche mit bundesweiten Streiks in Brief- und Verteilzentren sowie in der Zustellung Druck auf den Bonner Konzern gemacht. die Gewerkschaft fordert 15 Prozent mehr Lohn für die rund 160.000 Tarifbeschäftigten in Deutschland bei einer Laufzeit von zwölf Monaten. Die Post hatte die Gehaltsforderung bereits mehrfach als »realitätsfern« zurückgewiesen. (Reuters/jW)

Drei Wochen lang gratis gedruckte junge Welt lesen: Das Probeabo endet automatisch, muss nicht abbestellt werden.