Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Donnerstag, 29. September 2022, Nr. 227
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Aus: Ausgabe vom 28.06.2022, Seite 2 / Ausland

Israel erleichtert Schwangerschaftsabbrüche

Tel Aviv. Der Gesetzgeber in Israel will künftig Schwangerschaftsabbrüche erleichtern. Der zuständige Ausschuss im Parlament strich am Montag mehrere bislang nötige Auflagen für Frauen, die eine ungewollte Schwangerschaft beenden möchten, wie israelische Medien unter Berufung auf das Gesundheitsministerium meldeten. So soll etwa ein Gespräch mit einem Sozialarbeiter nicht mehr verpflichtend sein. Zudem würden Abbruchpillen künftig in mehr Gesundheitseinrichtungen ausgegeben. Die Erleichterungen gelten für Abbrüche vor der zwölften Schwangerschaftswoche und sollen in drei Monaten in Kraft treten. Frauen benötigen weiterhin vorab eine Erlaubnis. (dpa/jW)

Mehr aus: Ausland