Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Sa. / So., 2. / 3. Juli 2022, Nr. 151
Die junge Welt wird von 2640 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Aus: Ausgabe vom 05.05.2022, Seite 4 / Inland

»Neukölln-Komplex«: Wahl von Ausschuss

Berlin. Der Untersuchungsausschuss des Berliner Abgeordnetenhauses zur neonazistisch motivierten Serie von Brandanschlägen und Bedrohungen in Neukölln soll an diesem Donnerstag offiziell eingesetzt werden. Ein dafür nötiger Beschluss soll gegen Mittag wie geplant verabschiedet werden, wie der Rechtsausschuss am Mittwoch mit den Stimmen aller Fraktionen entschied. Die Abgeordneten wählen dann auch die elf Mitglieder. Voraussichtlich soll der SPD-Abgeordnete und Innenpolitiker Florian Dörstelmann den Vorsitz übernehmen. Opfer der mindestens 72 Taten vor allem zwischen 2016 und 2019 waren meist Menschen, die sich gegen rechts engagierten. Zuletzt wurde Anklage gegen zwei Neonazis erhoben. (dpa/jW)

Mehr aus: Inland

Startseite Probeabo