Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Donnerstag, 7. Juli 2022, Nr. 155
Die junge Welt wird von 2640 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Aus: Ausgabe vom 06.12.2021, Seite 11 / Feuilleton
Funk & Fernsehen

Erst mal zuhören

Der Digitalexperte Florian Hager wird neuer Intendant des Hessischen Rundfunks (HR). Der Rundfunkrat der ARD-Anstalt wählte den 45jährigen am Freitag ins wichtigste Amt des öffentlich-rechtlichen Senders. Es war der zweite Anlauf, nachdem sich im Oktober in drei Wahlgängen weder für Hager noch für seine Konkurrentin, die HR-Betriebsdirektorin Stephanie Weber, eine Mehrheit gefunden hatte. Derzeit ist Hager stellvertretender Programmdirektor der ARD und für ihre Mediathek zuständig. Er wird Manfred Krupp im Februar als Intendant ablösen. Er komme mit einem externen Blick, betonte Hager nach der Wahl. »Ich bin nicht angetreten, hier alles umzuwerfen, sondern eher die Dinge, die hier schon entschieden wurden, noch einmal zu verklaren und zu beschleunigen. Das heißt, die erste Phase wird für mich jetzt zuhören sein, ganz viel zuhören.« (dpa/jW)

Mehr aus: Feuilleton