75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Dienstag, 18. Januar 2022, Nr. 14
Die junge Welt wird von 2602 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 09.11.2021, Seite 2 / Ausland

Kreml sieht keine Probleme bei Gaslieferungen

Moskau. Der Kreml sieht keine Verstöße gegen die Anordnung des russischen Präsidenten, Wladimir Putin, die Gaslieferungen nach Europa zu erhöhen. Das erklärte der Sprecher Putins, Dmitri Peskow, am Montag laut der russischen Nachrichtenagentur TASS. Er fügte hinzu, diesbezügliche Fragen sollten an das Unternehmen Gasprom gerichtet werden. »Schließlich ist es Gasprom, das täglich Kontakte zu seinen Kollegen in den europäischen Ländern unterhält«, so Peskow. Am 27. Oktober hatte Putin das Unternehmen angewiesen, die Gaslieferungen nach Europa zu erhöhen. (jW)

Mehr aus: Ausland