Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Gegründet 1947 Freitag, 22. Oktober 2021, Nr. 246
Die junge Welt wird von 2589 GenossInnen herausgegeben
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder > Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Aus: Ausgabe vom 14.10.2021, Seite 2 / Ausland
Tag der Indigenen

Statue gestürzt

2 BM.JPG

Rund tausend Menschen haben sich in Guatemala-Stadt zum »Tag des indigenen Widerstands« an einem Protestmarsch durch ein Reichenviertel im Süden der Hauptstadt Guatemalas beteiligt. Auf online veröffentlichten Videoaufnahmen ist zu sehen, wie die Demonstranten ein Seil spannen, um das Reiterstandbild des ehemaligen Präsidenten José María Reyna (1892–1898) zu Fall zu bringen. Die Statue ging zu Boden und wurde enthauptet. Bei einer Bronzestatue von Kolumbus auf einer Erdkugel, die von Reyna errichtet worden war, gelang dies nicht. (AFP/jW)

Teste die beste linke, überregionale Tageszeitung. Jetzt an deinem Kiosk!

Die Tageszeitung junge Welt beschreibt in ihrer Berichterstattung die Ausbeutungs- und Machtverhältnisse klar und deutlich. Für alle, die sie verstehen wollen, lohnt sich der Gang zum Kiosk und ein Blick in die  junge Welt!

Mehr aus: Ausland