75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 27. / 28. November 2021, Nr. 277
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 24.09.2021, Seite 11 / Feuilleton
Kulturpolitik

Abrissbirne ade

Die Rieckhallen am Hamburger Bahnhof bleiben als Teil der Berliner Nationalgalerie erhalten. Ursprünglich sollten die Hallen abgerissen werden. Am Donnerstag teilten die »Freunde der Nationalgalerie« mit, nach rund einjährigen Verhandlungen zwischen dem Land Berlin und der Immobiliengesellschaft CA Immo sei eine Lösung für den Erhalt gefunden worden. »Diese einzigartigen Räume sind der zentrale Museumsort Berlins für die zeitgenössische Kunst«, sagte Gabriele Quandt, die Vorsitzende der »Freunde der Nationalgalerie«. Um das Hauptgebäude Hamburger Bahnhof als Museum für Gegenwart zu erhalten, führt der Bund derzeit Gespräche mit CA Immo. (dpa/jW)

Mehr aus: Feuilleton