Die erste App mit KI - Jetzt bestellen!
Gegründet 1947 Dienstag, 5. März 2024, Nr. 55
Die junge Welt wird von 2767 GenossInnen herausgegeben
Die erste App mit KI - Jetzt bestellen! Die erste App mit KI - Jetzt bestellen!
Die erste App mit KI - Jetzt bestellen!
Aus: Ausgabe vom 30.07.2021, Seite 2 / Inland

Flutfolgen: Gefahr durch Umweltverschmutzung

Bad Neuenahr-Ahrweiler. An der Ahr sieht der Krisenstab nach den schweren Überflutungen eine Gefährdung der Bevölkerung durch die von den Zerstörungen ausgelösten Umweltverschmutzungen. Demnach bestehe eine Verunreinigung von Schlämmen und Wasser durch Fäkalien, Chemikalien und Kraftstoffe. Der Sprecher des Krisenstabes, Thomas Linnertz, forderte die Menschen am Donnerstag auf, sich durch Handschuhe und Schutzkleidung zu schützen und die Hände zu waschen. Im Überflutungsgebiet sollen Einsatzkräfte des Technischen Hilfswerks und der Feuerwehr zur Beseitigung ausgetretenen Öls ausrücken. (dpa/jW)

  • Leserbrief von Onlineabonnent/in Heinrich H. aus Stadum (29. Juli 2021 um 22:45 Uhr)
    Hände waschen mit oder ohne Handschuhe?

Hier geht es zur neuen jungen Welt-App!