Jetzt zwei Wochen gratis testen.
Gegründet 1947 Sa. / So., 15. / 16. Juni 2024, Nr. 137
Die junge Welt wird von 2788 GenossInnen herausgegeben
Jetzt zwei Wochen gratis testen. Jetzt zwei Wochen gratis testen.
Jetzt zwei Wochen gratis testen.
Aus: Ausgabe vom 06.04.2021, Seite 2 / Ausland

Borisows GERB gewinnt Wahl in Bulgarien

Sofia. Die Partei des rechten Ministerpräsidenten Bojko Borisow hat die Wahlen in Bulgarien am Sonntag amtlichen Zwischenergebnissen zufolge gewonnen, die absolute Mehrheit aber verfehlt. Wie die Zentrale Wahlkommission am Montag nach Auszählung von rund 42 Prozent der Stimmen mitteilte, kommt Borisows Partei GERB auf gut 24 Prozent der Stimmen. Zweitstärkste Kraft ist mit 19 Prozent überraschend die Protestpartei »Es gibt so ein Volk« des TV-Moderators und Kabarettisten Slawi Trifonow geworden. Die oppositionellen Sozialisten landeten dem Zwischenergebnis zufolge mit fast 15 Prozent auf Platz drei. (dpa/jW)

Mehr aus: Ausland