Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Gegründet 1947 Donnerstag, 28. Oktober 2021, Nr. 251
Die junge Welt wird von 2589 GenossInnen herausgegeben
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder > Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Aus: Ausgabe vom 25.03.2021, Seite 2 / Inland

Fraktionen attackieren VR China wegen Sanktionen

Berlin. Rund 280 Bundestagsabgeordnete von CDU, CSU, SPD, FDP und Bündnis 90/Die Grünen verurteilen in einer gemeinsamen Erklärung Sanktionen der Volksrepublik China gegen Personen in der BRD. Diese zielten »auf die Meinungsfreiheit frei gewählter Abgeordneter und sind ein weiterer Angriff auf unsere freiheitliche Art zu leben«, heißt es in dem Papier, das der Nachrichtenagentur dpa am Mittwoch vorlag. In der Unionsfraktion unterzeichneten demnach rund 110 Abgeordnete die Solidaritätsadresse, in der SPD knapp 90, in der FDP 35 und bei den Grünen gut 45. (dpa/jW)

Die XXVII. Internationale Rosa-Luxemburg-Konferenz findet am 8.1.2022 als Präsenz- und Livestreamveranstaltung statt. Informationen und Tickets finden Sie hier.