jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
Gegründet 1947 Freitag, 20. Mai 2022, Nr. 117
Die junge Welt wird von 2629 GenossInnen herausgegeben
jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk! jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
Aus: Ausgabe vom 09.02.2021, Seite 7 / Ausland

DR Kongo: Neuer Ebolafall

Beni. Drei Monate nach dem offiziellen Ende der Ebolaepidemie in der Demokratischen Republik Kongo ist dort erneut ein Fall der Krankheit aufgetreten. In der Provinz Nordkivu sei eine mit dem Ebolavirus infizierte Frau gestorben, teilte Gesundheitsminister Eteni Longondo am Sonntag im staatlichen Fernsehen mit. Die Frau verstarb nach Angaben des Gesundheitsministeriums am vergangenen Mittwoch, nach ihrem Tod wurde ihr Blut positiv auf das Virus getestet. (AFP/jW)

Mehr aus: Ausland