Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Dienstag, 5. Juli 2022, Nr. 153
Die junge Welt wird von 2640 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Aus: Ausgabe vom 10.08.2020, Seite 14 / Feuilleton

Veranstaltungen

»Rote Hilfe Beratung/Sprechstunde Berlin-Wedding«. Dort könnt ihr euch zu Strafbefehlen, Anklageschriften, Briefen der Polizei, dem Organisieren von Solikreisen oder anderen Repressionsthemen informieren. Dienstag, 11.8., 19 Uhr, Schererstr. 8, EG Infoladen, Berlin. Veranstalter: Rote Hilfe Berlin

»Klima und Konzerne – Hafen­city-Spaziergang«. Wie hängen Konzernmacht und Demokratieverlust zusammen? Thomas Dürmeier (Goliathwatch e. V.) blickt beim Stadtspaziergang hinter die Fassaden des Flanierviertels. Dienstag: 11.8., 16.30 Uhr, Greenpeace, Hongkongstr. 10, Hamburg. Anmeldung unter zeitalter@w3-hamburg.de erbeten. Veranstalter: Zeitalter

»Remember Heather Heyer – Fight Fascism worldwide!« Gedenkkundgebung für die von einem Neonazi in Charlottsville, USA, ermordete Antifaschistin Heather Heyer. Gleichzeitig soll gegen Rechtsruck und Rassismus, die Trump-Regierung, gegen rassistische Polizeigewalt weltweit und gegen die zunehmende rechte Hetze demonstriert werden. Mittwoch, 12.8., 18.30 Uhr, vor der US-Botschaft, Berlin. Veranstalter: Antifaschistisches Bündnis Remember Heather Heyer

»Vokü auf die Straße«. Rote Insel is back! Leckeres veganes Essen zum Mitnehmen. Es gibt Sitzmöglichkeiten rund um die Bar und auf dem Marktplatz. Mittwoch, 12.8., 19 Uhr, Rote Insel, Mansteinstr. 10, Berlin. Veranstalter: Rote Insel

Alle Veranstaltungen finden unter Einhaltung der Infektionsschutzmaßnahmen statt.

Mehr aus: Feuilleton