Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Gegründet 1947 Montag, 18. Oktober 2021, Nr. 242
Die junge Welt wird von 2589 GenossInnen herausgegeben
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder > Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Aus: Ausgabe vom 03.08.2020, Seite 7 / Ausland

13 Tote nach Angriff in Kamerun

Douala. Bei einem der Dschihadistenmiliz »Boko Haram« zugeschriebenen Granatenangriff im Norden Kameruns sind am Sonntag mindestens 13 Menschen getötet worden. Acht weitere Personen seien verletzt worden, wie Reuters aus Sicherheitskreisen und von einem örtlichen Beamten erfuhr. Die Angreifer warfen eine Granate in eine Menschengruppe in einem Flüchtlingslager der Gemeinde Mozogo nahe der nigerianischen Grenze, sagte Bürgermeister Medjeweh Boukar. (Reuters/jW)

Mehr aus: Ausland

Die Buchlesewoche der Tageszeitung junge Welt vom 20. bis 23. Oktober. Alle Infos hier!