3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Mittwoch, 28. Juli 2021, Nr. 172
Die junge Welt wird von 2567 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
Aus: Ausgabe vom 30.07.2020, Seite 14 / Feuilleton

Veranstaltungen

»Crashkurs Layout für Social Media«. Die Coronakrise hat gezeigt: Onlineaktionsformen, Social Media und digitale Kommunikation werden immer wichtiger. Es ist unerlässlich, sich schnell und professionell in diesen Bereichen darstellen zu können. Workshop zum Layouten von Onlinemotiven etc. Bitte eigenen Laptop mit Grafikprogramm mitbringen. Heute, 19 Uhr, Barrio Olga Benario, Schlierseestr. 21, München. Anmeldung per E-Mail: kontakt@barrio-benario.de. Veranstalter: Barrio Olga Benario

»Käuflichkeit entgegentreten – Für eine unbestechliche Forschung und demokratische Hochschulen«. Durch die neoliberale Zurichtung des Wissenschaftssystems während der letzten Jahrzehnte wurden in der deutschen Wissenschaftslandschaft und an den Hochschulen Bildung und Forschung marktförmig umgestaltet, was eine Entdemokratisierung und Verschlechterung der Situation von Beschäftigten und Studierenden zur Folge hat. Vortrag von Nicole Gohlke (MdB Die Linke), heute, 30.7., 18 Uhr, Lesecafé »Anständig essen«, Hauptstr. 55, Erlangen. Veranstalter: Die Linke Bayern, SDS Nürnberg

»Roter Feierabend Vol. XII«. Treff und Austausch, das erste Mal wieder seit den Kontaktbeschränkungen wegen des Coronavirus, bei jedem Wetter im Garten. Freitag, 31.7., 20 Uhr, Infoladen Komplex, Hornstr. 7, Trier. Veranstalter: Komplex – Infoladen Trier

Alle Veranstaltungen finden unter Einhaltung der Infektionsschutzmaßnahmen statt.

Mehr aus: Feuilleton

Marx für alle! 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!