Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken
Gegründet 1947 Montag, 26. Oktober 2020, Nr. 250
Die junge Welt wird von 2422 GenossInnen herausgegeben
Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken
Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken
Aus: Ausgabe vom 06.07.2020, Seite 5 / Inland

Prognose: Im Herbst endet Wirtschaftsflaute

Berlin. Nach Meinung von Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) könnte der ökonomische Abschwung in der Coronapandemie noch im Herbst ein Ende haben. »Ich bin mir sicher, dass wir den Abschwung unserer Wirtschaft nach der Sommerpause stoppen können und spätestens ab Oktober die Wirtschaft in Deutschland wieder wächst«, sagte der CDU-Krisenprognostiker laut Bild am Sonntag. Zwar werde die deutsche Wirtschaft 2020 um sechs Prozent schrumpfen, so der Minister. Für 2021 rechne er aber mit einem Wachstum von mehr als fünf Prozent. (dpa/jW)

Mehr aus: Inland