Gegründet 1947 Freitag, 7. Mai 2021, Nr. 105
Die junge Welt wird von 2512 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 29.04.2020, Seite 10 / Feuilleton
Literatur

Fürs Engagement

Der britische Schriftsteller Ian McEwan wird mit der Goethe-Medaille 2020 ausgezeichnet. Weitere Preisträger sind die bolivianische Künstlerin Elvira Espejo Ayca und die südafrikanische Schriftstellerin Zukiswa Wanner. Mit dem jährlich als Ehrenzeichen der Bundesrepublik vergebenen Preis will das Goethe-Institut Persönlichkeiten für ihr herausragendes Engagement im internationalen Kulturaustausch würdigen. Die Preisübergabe unter dem Thema »Widerspruch ertragen – der Ertrag des Widerspruchs« ist für den 28. August, den Geburtstag Johann Wolfgang von Goethes, in Weimar vorgesehen, wie das für auswärtige Kulturpolitik zuständige Institut am Dienstag mitteilte. (dpa/jW)

Mehr aus: Feuilleton