1000 Abos für die Pressefreiheit!
Gegründet 1947 Sa. / So., 8. / 9. Mai 2021, Nr. 106
Die junge Welt wird von 2512 GenossInnen herausgegeben
1000 Abos für die Pressefreiheit! 1000 Abos für die Pressefreiheit!
1000 Abos für die Pressefreiheit!
Aus: Ausgabe vom 12.02.2020, Seite 5 / Inland

Cum-Ex: Angeklagter will Schulden tilgen

Bonn. Einer der beiden im Bonner Cum-Ex-Prozess angeklagten britischen Aktienhändler will anfangen, seine Steuerschulden zurückzuzahlen. Er habe sich »unabhängig von irgendeiner strafrechtlichen Schuld« dazu entschlossen, sagte der Angeklagte am Dienstag vor dem Landgericht Bonn. Dort läuft der erste Strafprozess um die Aktiengeschäfte (siehe jW vom 5.2.). Ein »Anfangsbetrag von drei Millionen Euro« stehe bereit, um ausgezahlt zu werden. In einer ersten Beispielrechnung bezifferte das Gericht am Dienstag den Profit, den der Angeklagte aus den Deals erhalten habe, auf rund 14,7 Millionen Euro. (dpa/jW)