Gegründet 1947 Montag, 21. Oktober 2019, Nr. 244
Die junge Welt wird von 2216 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 27.07.2019, Seite 5 / Inland

Deutliche Mehrheit für Zentralabitur

Berlin. Eine deutliche Mehrheit der Deutschen ist laut einer am Freitag veröffentlichten repräsentativen Erhebung des Meinungsforschungsinstituts You-Gov für ein Zentralabitur. In der von der Nachrichtenagentur dpa in Auftrag gegebenen Befragung sprachen sich 80 Prozent dafür aus, dass Abiturienten im ganzen Land einheitliche Prüfungsaufgaben vorgelegt bekommen. Nur jeder zehnte lehnte das ab. Politiker verschiedener Parteien hatten sich zuletzt dafür ausgesprochen. Heftiger Widerstand kommt aus Bayern. (jW/dpa)