Gegründet 1947 Freitag, 15. November 2019, Nr. 266
Die junge Welt wird von 2220 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 09.07.2019, Seite 4 / Inland

Sachsen: »Soko Rex« wird wiederbelebt

Dresden. In Sachsen wird die Sonderkommission zur Bekämpfung des »Rechtsextremismus«, die »Soko Rex«, neu aktiviert. Dies solle dabei helfen, »den Druck auf die Szene deutlich zu erhöhen«, wie Landesinnenminister Roland Wöller (CDU) am Montag in Dresden erklärte. Die »Soko Rex« mit 45 Ermittlern soll beim Polizeilichen Terrorismus- und Extremismusabwehrzentrum am Landeskriminalamt angesiedelt werden. Die Opposition sprach von einem »Etikettenschwindel« und forderte mehr Personal für den Kampf gegen rechts. Die Sonderkommission war nach den rassistischen Angriffen in Hoyerswerda 1991 gegründet worden und ging 2013 in anderen polizeilichen Strukturen auf. (AFP/jW)