Gegründet 1947 Sa. / So., 19. / 20. Oktober 2019, Nr. 243
Die junge Welt wird von 2216 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 17.05.2019, Seite 2 / Inland

Scholz begrüßt US-Zollentscheidung

Brüssel. Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD) hat die Entscheidung von US-Präsident Donald Trump begrüßt, vorerst keine Strafzölle auf ausländische Autos zu verhängen. Es sei »eine sehr gute Botschaft«, dass es nun die Möglichkeit »für fortgesetzte Gespräche für Lösungen« gebe, sagte Scholz am Donnerstag beim Treffen der Euro-Finanzminister in Brüssel. (AFP/jW)