Schwarzer Kanal
Gegründet 1947 Dienstag, 10. Dezember 2019, Nr. 287
Die junge Welt wird von 2220 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 13.03.2019, Seite 2 / Inland

Luftraum für Boeing 737 Max 8 gesperrt

Berlin. Nach dem Absturz einer Boeing 737 Max 8 in Äthiopien wird der deutsche Luftraum für Maschinen dieses Typs gesperrt. Das sagte ein Sprecher des Bundesverkehrsministeriums am Dienstag in Berlin auf Anfrage. Zuvor hatte bereits die britische Luftfahrtbehörde mitgeteilt, dass sie den Luftraum Großbritanniens für Maschinen dieses Typs sperrt. Auch China, Australien und Frankreich hatten dies angeordnet. Am Sonntag war eine Boeing 737 Max 8 von Ethiopian Airlines in Äthiopien abgestürzt, 157 Menschen kamen ums Leben. Die Unglücksursache stehe derzeit nicht fest. »Sicherheit geht absolut vor«, zitierte N-TV Verkehrsminister Andreas Scheuer (CSU). (dpa/jW)