Gegründet 1947 Sa. / So., 21. / 22. Mai 2022, Nr. 118
Die junge Welt wird von 2629 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 12.03.2019, Seite 2 / Ausland

Kampf um letzte IS-Stellung

Baghus. Die Syrischen Demokratischen Streitkräfte (SDK) kommen bei ihrer Offensive auf die letzte Stellung des »Islamischen Staats« (IS) seit dem am Wochenende begonnenen Sturm auf Baghus bislang nur wenig voran. Die Dschihadisten setzten Scharfschützen und Landminen ein, wie SDK-Kommandeur Adnan Afrin am Montag mitteilte. Der mehrfach verschobene Angriff wurde begonnen, nachdem SDK-Erkenntnissen zufolge sämtliche Zivilisten den Ort verlassen hatten. Die SDK waren nach eigenen Angaben überrascht von den Zehntausenden Menschen, die in dem kleinen Ort, der eigentlich nur aus einigen Dutzend Häusern besteht, in Tunneln, Gräben und Zelten ausgeharrt hatten.(Reuters/AFP/jW)

Mehr aus: Ausland