Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Donnerstag, 7. Juli 2022, Nr. 155
Die junge Welt wird von 2640 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Aus: Ausgabe vom 11.03.2019, Seite 1 / Ausland
Geschäfte mit dem Tod

USA Exportweltmeister bei Waffen

Stockholm. Die USA haben ihre Position als größter Rüstungsexporteur der Welt weiter ausgebaut. 36 Prozent aller Waffenausfuhren gingen in den vergangenen fünf Jahren auf das Konto der Vereinigten Staaten, wie das Stockholmer Friedensforschungsinstitut Sipri in einem Bericht mitteilte, der am heutigen Montag offiziell vorgestellt werden soll. Demnach wurde mehr als jede zweite exportierte Waffe aus den USA in den Jahren 2014 bis 2018 in den Nahen Osten geliefert. Die Exporte des zweitplazierten Russland seien wegen weniger Aufträgen aus Indien und Venezuela gesunken. Insgesamt stieg das weltweite Volumen der Im- und Exporte von Waffen laut Sipri im Fünfjahresvergleich um 7,8 Prozent. Nach den USA und Russland blieben Frankreich, Deutschland und China die größten Waffenexporteure der Erde. (dpa/jW)

Mehr aus: Ausland

Startseite Probeabo