Gegründet 1947 Dienstag, 26. März 2019, Nr. 72
Die junge Welt wird von 2173 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 18.02.2019, Seite 1 / Ausland

Kuba sichert Venezuela Solidarität zu

Caracas. Der kubanische Präsident Miguel Díaz-Canel hat am Samstag seinem venezolanischen Amtskollegen Nicolás Maduro die Solidarität der sozialistischen Karibikinsel angesichts der anhaltenden US-Aggression zugesichert. Das meldete die Nachrichtenagentur Prensa Latina. Man stehe an der Seite der Bolivarianischen Revolution und verteidige die Souveränität Venezuelas. Am Donnerstag hatte Havanna davor gewarnt, dass Washington eine Militärintervention gegen Caracas vorbereite, um den Putschisten Juan Guaidó an die Macht zu bringen.

Ebenfalls am Samstag wurde bekannt, dass in der kolumbianischen Grenzstadt Cúcuta ein US-Militärtransportflugzeug vom Typ »C-17« gelandet ist, wie die Zeitung El Nacional berichtete. Die Maschine soll angeblich »Hilfslieferungen« geladen haben, die von Getreuen Guaidós über die Grenze nach Venezuela gebracht werden sollen. (dpa/jW)

Dieser Artikel gehört zu folgenden Dossiers:

Mehr aus: Ausland