Jetzt zwei Wochen gratis testen.
Gegründet 1947 Sa. / So., 15. / 16. Juni 2024, Nr. 137
Die junge Welt wird von 2788 GenossInnen herausgegeben
Jetzt zwei Wochen gratis testen. Jetzt zwei Wochen gratis testen.
Jetzt zwei Wochen gratis testen.
Aus: Ausgabe vom 06.09.2018, Seite 6 / Ausland

Guatemala verweigert UN-Ermittler Einreise

Guatemala-Stadt. Guatemala hat dem Chef der UN-Kommission zur Korruptionsbekämpfung (CICIG) die Einreise untersagt. Der rechte Präsident James Morales habe diese Entscheidung bereits dem Generalsekretär der Vereinten Nationen, António Guterres, mitgeteilt, hieß es in einer Erklärung der Regierung des mittelamerikanischen Landes am Dienstag (Ortszeit). Morales wird illegale Wahlkampffinanzierung vorgeworfen. (dpa/jW)

Mehr aus: Ausland