3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Freitag, 24. September 2021, Nr. 222
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
Aus: Ausgabe vom 27.08.2018, Seite 7 / Ausland

Irans Parlament entlässt Finanzminister

Teheran. Das Parlament in Teheran hat am Sonntag mit 137 zu 121 Stimmen für die Entlassung von Finanzminister Masud Karbasian gestimmt. Wegen der von den USA wiedereingesetzten sogenannten Sanktionen gegen Iran befindet sich das Land in einer Wirtschaftskrise. Bereits Anfang des Monats hatten die Abgeordneten für die Abberufung des Arbeitsministers gestimmt. Zudem wechselte Präsident Hassan Rohani kürzlich den Chef der Zentralbank aus. (dpa/jW)

Mehr aus: Ausland

Nur noch bis 26. September: 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!