Gegründet 1947 Montag, 26. August 2019, Nr. 197
Die junge Welt wird von 2208 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 30.07.2018, Seite 2 / Ausland

Türkei plant Gipfel zu Syrien

Istanbul. Die Türkei will mit Russland, Frankreich und Deutschland am 7. September in Istanbul über die Entwicklungen in Syrien beraten. Man werde sehen, was man gemeinsam unternehmen könne, sagte der türkische Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan der Zeitung Habertürk vom Sonntag zufolge vor türkischen Journalisten. Eine Bestätigung aus Berlin, Moskau oder Paris lag zunächst nicht vor. Erst vergangene Woche hatte Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) mit dem russischen Außenminister Sergej Lawrow, dem Chef des russischen Generalstabes der Streitkräfte, Waleri Gerassimow, und mit Bundesaußenminister Heiko Maas (SPD) in Berlin über Syrien beraten. (dpa/jW)