75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Donnerstag, 9. Dezember 2021, Nr. 287
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 06.06.2018, Seite 2 / Ausland

Gaza: Protestzug zu Nordgrenze

Gaza. Dutzende Palästinenser auf Motorrädern und mit Autos haben mit einem Protestzug im Gazastreifen an den 51. Jahrestag der israelischen Eroberung der Palästinensergebiete und Ostjerusalems erinnert. Der Konvoi startete am Dienstag gegen Mittag in Gaza und fuhr zur Nordgrenze des Küstengebietes. Am 5. Juni 1967 hatte der Sechstagekrieg begonnen, in dem Israel unter anderem den Ostteil Jerusalems, das Westjordanland und den Gazastreifen eroberte. Die radikalislamische Hamas hatte ursprünglich für Dienstag erneut einen »Tag des Zorns« mit Massenprotesten angekündigt. Statt dessen solle es am Freitag den »Eine-Million-Marsch für Al-Quds« (Jerusalem) geben, teilte das Nationale Komitee des »Marsches der Rückkehr« mit. (dpa/jW)

Mehr aus: Ausland