Gegründet 1947 Sa. / So., 23. / 24. Februar 2019, Nr. 46
Die junge Welt wird von 2161 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 25.05.2018, Seite 7 / Ausland
Palästina

Israel will Siedlungen weiter ausbauen

Jerusalem. Israel will noch in diesem Jahr 2.500 neue Wohnungen in 30 Siedlungen im besetzten Westjordanland errichten lassen. Wie Verteidigungsminister Avigdor Lieberman am Donnerstag mitteilte, will er die Genehmigung für den »sofortigen Bau« in der kommenden Woche beim zuständigen Planungsausschuss beantragen. Er will das Gremium zudem um grünes Licht für 1.400 weitere Siedlerwohnungen bitten, die später gebaut werden sollen. (AFP/jW)

Mehr aus: Ausland