Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken
Gegründet 1947 Sa. / So., 24. / 25. Oktober 2020, Nr. 249
Die junge Welt wird von 2422 GenossInnen herausgegeben
Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken
Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken
Aus: Ausgabe vom 12.04.2018, Seite 5 / Inland

Zahl Auszubildender leicht gestiegen

Wiesbaden. Die Zahl der Auszubildenden ist erstmals seit 2012 wieder gestiegen. Das teilte das Statistische Bundesamt am Mittwoch mit. 2017 schlossen demnach 514.900 Jugendliche einen Lehrvertrag ab. Das entspricht einem leichten Anstieg von einem Prozent gegenüber 2016, als mit 510.900 Lehrverträgen ein vorläufiger Tiefststand erreicht worden war. Während 3,7 Prozent mehr junge Männer eine Ausbildung begannen, setzte sich bei den Frauen der Rückgang der Vorjahre fort (minus 3,3 Prozent). In Handwerksbetrieben absolvieren nach Angaben des Branchenverbandes ZDH aktuell etwa 11.000 Flüchtlinge eine Ausbildung. (dpa/jW)