Aus: Ausgabe vom 13.01.2018, Seite 14 / Feuilleton

Veranstaltungen

Dokumentarfilm »Mietrebellen«. Thematisiert werden Herausforderungen und Möglichkeiten aktueller stadtpolitischer Auseinandersetzungen. Anschließende Diskussion mit dem Filmemacher Matthias Coers. Sonntag, 14.1., 18.30 Uhr, Kino »Lichtblick«, Kastanienallee 77, Berlin

»Chancen der linken Kräfte in Israel – Informationen aus erster Hand«. Diskussionsveranstaltung mit Adel Amer (Generalsekretär der KP Israel) über Perspektiven des Kampfes um Frieden und Demokratie und die Möglichkeiten friedlicher Lösungen im Konflikt zwischen Palästina und Israel. Montag, 15.1., 19 Uhr, Brunsviga, Kreativraum, Karlstr. 35, Braunschweig. Veranstalter: DKP Braunschweig

Gedenken an Rosa Luxemburg und Karl Liebknecht. Montag, 15.1., 16 Uhr, Titania, Basaltstr. 23, Frankfurt-Bockenheim. Veranstalter: DKP Frankfurt/Main

»Ich, Bertolt Brecht«. Eine Würdigung des Dramatikers anlässlich dessen 120. Geburtstags durch die Arbeitsgruppe Jour fixe der Berliner VVN-BdA. Montag, 15.1., 18.30 Uhr, Café Sibylle, Karl-Marx-Allee 72, Berlin. Infos: berlin.vvn-bda.de

»Traditionelle Westberliner Ehrung von Rosa und Karl«. Kundgebung anlässlich des 99. Jahrestages ihrer Ermordung am Montag, 15.1., 18 Uhr auf dem Olof-Palme-Platz, anschließend gemeinsamer Weg zu den beiden Gedenkorten am Landwehrkanal und am Neuen See im Tiergarten. Programm mit Schalmeienorchester »Fritz Weineck«, Susanne Miseré, Peter Bäß u. a. Aufrufer: Friedenskoordination Berlin

Mehr aus: Feuilleton