Aus: Ausgabe vom 13.10.2017, Seite 4 / Inland

Lindner will wieder G 8 mit Russland

Berlin. Der FDP-Vorsitzende Christian Lindner hat sich dafür ausgesprochen, den Dialog mit Russland zu intensivieren und Präsident Wladimir Putin wieder an den Tisch der G-7-Staaten, also der einflussreichsten Industrie­nationen, zu bitten. Es sei besser, mit ihm statt über ihn zu sprechen, sagte Lindner in einem Interview der österreichischen Zeitung Die Presse (Donnerstagausgabe). Es müsse mehr Dialogbereitschaft geben, im Zweifel aber auch mehr Härte bei der Verschärfung von Sanktionen gegen Russland, meinte der Chef der Liberalen. Zugleich bekräftigte er seine frühere Forderung, den Anschluss der zuvor ukrainischen Halbinsel Krim an Russland als »dauerhaftes Provisorium« anzuerkennen. (Reuters/dpa/jW)

Mehr aus: Inland