Gegründet 1947 Donnerstag, 17. Oktober 2019, Nr. 241
Die junge Welt wird von 2216 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 20.05.2017, Seite 11 / Feuilleton
Kunst

Für immer Dresden

Das 2006 bei den Staatlichen Kunstsammlungen Dresden gegründete Gerhard-Richter-Archiv bleibt auf Dauer in der Elbestadt. Es wird nach Angaben der Kunstsammlungen noch enger mit dem Kölner Atelier des wohl wichtigsten deutschen Gegenwartskünstlers zusammenarbeiten. Die einst per Handschlag besiegelte Kooperation steht nun auch auf vertraglicher und damit verbindlicher Basis, wie Generaldirektorin Marion Ackermann am Freitag sagte. »Es ist gut, dass es existiert, und ich unterstütze es«, sagte Richter. (dpa/jW)

Mehr aus: Feuilleton