Gegründet 1947 Donnerstag, 17. Oktober 2019, Nr. 241
Die junge Welt wird von 2216 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 04.04.2017, Seite 1 / Ausland

USA: Trump droht Nordkorea

Washington/London. US-Präsident Donald Trump hat Nordkorea mit einem nicht näher spezifizierten Vorgehen gegen dessen Atomprogramm gedroht. Die USA setzten derzeit zwar noch auf die Hilfe Chinas. Wenn Beijing diese aber verweigere, werde Washington allein aktiv, sagte Trump. Wie die USA konkret vorgehen würden, ließ er offen. »China hat großen Einfluss auf Nordkorea. Und China wird entweder beschließen, uns mit Nordkorea zu helfen, oder nicht«, sagte Trump in einem Interview mit der Financial Times, das am Sonntag veröffentlicht wurde. Sollte Beijing helfen, werde dies »sehr gut für China« sein, andernfalls wäre es »für niemanden gut«. In diesem Fall würden die USA alleine gegen Nordkorea vorgehen.(dpa/jW)

Mehr aus: Ausland