5.000 Abos für die Pressefreiheit!
Gegründet 1947 Sa. / So., 28. / 29. Mai 2022, Nr. 122
Die junge Welt wird von 2636 GenossInnen herausgegeben
5.000 Abos für die Pressefreiheit! 5.000 Abos für die Pressefreiheit!
5.000 Abos für die Pressefreiheit!
Aus: Ausgabe vom 07.06.2014, Seite 4 / Inland

Männerdiskrimierung bei der taz

Berlin. Die in Berlin erscheinende taz darf eine Stellenausschreibung für Journalistennachwuchs nicht auf Frauen mit ausländischen Wurzeln beschränken. Das Landesarbeitsgericht Berlin gab einem Kläger recht, der sich wegen einer solchen Anzeige diskriminiert fühlte. Die taz muß dem Mann aus der Ukraine drei Monatsgehälter als Entschädigung zahlen, teilte das Gericht am Freitag in Berlin mit. (Az.: 42 Ca 1530/14). (dpa/jW)