75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Montag, 6. Dezember 2021, Nr. 284
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
  • Wahl-Wohltaten

    Bundeskabinett beschloß Maßnahmen gegen Lohndumping. Union verweigert Zustimmung, Gewerkschaften sind zufrieden
  • Schnee von gestern vor Gericht

    Kita-Beschäftigte stehen wegen Protesten gegen Hamburger Sparpolitik vor Gericht. Niederlage für Staatsanwaltschaft am ersten Prozeßtag: kein Verstoß gegen eine nicht vorhandene Hausordnung
    Von Andreas Grünwald
  • Studenten geben Kontra

    Aktivisten starten Kampagne gegen Studiengebühren anläßlich der Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen
    Von Ralf Wurzbacher
  • Gegen zahmen Gewerkschaftskurs und Nazis

    Nürnberg: »Revolutionäre 1.-Mai-Demo« für klassenkämpferischen Widerstand. Gemeinsam mit Antifagruppen soll NPD-Aufmarsch gestoppt werden. DGB mobilisiert an anderem Ort
    Von Bernd Moser
  • Abgeschrieben

    Willkür der Arbeitsagentur kennt keine Grenzen: Das Schicksal einer ALG-II-Empfängerin
  • Intel im Profitrausch

    Mangelnde Nachfrage in der Halbleiterindustrie läßt Unternehmen Verluste schreiben. Nur der Marktführer steigert seinen Gewinn gegen den Trend
    Von Hans Freiberg
  • Schein und Sein

    Nepals König Gyanendra verfolgt trotz blumiger Worte weiter Oppositionelle und denkt nicht an Aufhebung des Ausnahmezustands
    Von Hilmar König
  • Sozialpläne kontra Massenarmut

    Argentinien: Zahlreiche Programme zur Elendsbekämpfung. Hunger durch Lebensmittelhilfe eingedämmt. Viele Bedürftige noch unversorgt
    Von Marcela Valente (IPS), Buenos Aires
  • Terror per Gesetz

    Kolumbianisches Parlament debattiert Gesetz zur Demobilisierung rechter Paramilitärs. Proteste gegen Straffreiheit für Gewalttäter
    Von Harald Neuber
  • Übersetzen müssen

    Frauenkörper und Grenze (Teil 2 und Schluß): Sidney Pollacks UN-Verschwörungsfilm »Die Dolmetscherin«
    Von Peer Schmitt
  • Biermanns Beste

    Die hundert besten Biere der Welt (40): Hochstahl Lagerbier
  • German History X

    Notizen aus der Barbarei: »Der Kick« vom Maxim Gorki Theater in der Berliner Alten Königsstadt
    Von Matthias Reichelt
  • Das neue Prekariat

    Kann es leisten, was das Proletariat nicht leistete?
    Von Franz Schandl
  • Wachsende Nanokluft

    Mit Hightech-Spielzeugen gegen Armut? Weltfremde Wissenschaftler möchten mal wieder mit einer Schlüsseltechnologie den Süden retten
    Von Stephen Leahy (IPS)
  • Im Krankenhaushalt

    »Antibakteriell« ist Mode, aber Hygienewahn schädlich
    Von Wolfgang Kappler