3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Dienstag, 3. August 2021, Nr. 177
Die junge Welt wird von 2567 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
  • Staatliche Retourkutsche

    Italien: Verhaftungen von Kriegsgegnern waren Reaktion auf Unterstützung des irakischen Widerstands. jW sprach mit Leonardo Mazzei von Campo Antiimperialista
    Interview: Franz Dinhobel
  • Wir haben Alternativen!

    Warum die Gewerkschaftsspitzen die Hosen voll haben, und was geschehen müßte, um dem Protest nachhaltig Gehör zu verschaffen. Redeauszüge vom Aktionstag.
    Von Peter Grottian / Ulla Pingel / Ralf Hoffrogge
  • Schüsse auf Schiiten

    Irak: Besatzer feuerten in Demonstration. US-Marines verhängen Nachrichtensperre über Widerstandsaktionen. Powell räumt Lügen ein
    Von Rüdiger Göbel
  • Im NATO-Protektorat

    Bilanz und Ausblick nach der Berliner Afghanistan-Konferenz
    Von Matin Baraki
  • Billiger Kaffee

    Spottpreise hierzulande lassen die Bauern der Erzeugerländer weiter verarmen
    Von Dieter Schubert
  • Eine Heroine

    Für den alten Stiefel eine Nummer zu groß: Ani DiFranco und ihr neues Album »Educated Guess«
    Von Gabriela Häfner
  • Nicht schlagen

    SS-Untersturmführer, KZ-Kommandant und Jude? Fritz Scherwitz, eine Biographie von Anita Kugler
    Von Matthias Reichelt

Marx für alle! 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!