75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 27. / 28. November 2021, Nr. 277
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
  • 50000 im Widerstand

    CIA-Analyse zur militärischen Lage im Irak. Diskussion in den USA um Ausstiegsszenario
    Von Rainer Rupp
  • Sieben Tage in Caracas

    Eine Reportage aus Venezuela. »Aló Presidente« (Teil II und Schluß).
    Von Sahra Wagenknecht
  • Die »Relevanz« der UNO

    Washington macht Vereinte Nationen zum Instrument seiner Großmachtpolitik
    Von Mumia Abu-Jamal
  • La Paz sucht Finanzhilfe

    Iberoamerikanischer Gipfel in Bolivien. Alternatives Treffen will soziale Kräfte bündeln
    Von Timo Berger
  • Strategiesuche in Paris

    Zehntausende Teilnehmer bei Europäischem Sozialforum. ATTAC hofft auf neue Impulse
    Von Wolfgang Pomrehn
  • Goldrausch

    Warum der Preis für das Edelmetall steil ansteigt, kann am besten Karl Marx erklären
    Von Jürgen Elsässer
  • Kein Stück weiter

    Mythen, Menschen, Mängel in der Sprachkenntnis: Die Berliner Märchentage sind noch nicht vorbei
    Von Jana Sittnick
  • Dieses Wort

    Was ist schon »lecker«? Über den Erfolg einer Mehrzweckwahnvokabel
    Von Michael Rudolf
  • Moralisches Recht

    Eine Stellungnahme von Ted Honderich zur Debatte um sein Buch »Nach dem Terror«
  • »Kompromisse mit dem System lehnen wir ab«

    Ein Gespräch mit Ali Ruckert über die Politik einer kommunistischen Partei in einem reichen Land, über sozialen Kahlschlag und Armut und eine Doppelfunktion
    Interview: Till Meyer
  • Weggetreten

    Ein Band mit 19 biographischen Skizzen der DDR-Generalität
    Von Franz-Karl Hitze
  • Biostaatsterror

    Spanische Grippe gefällig? Angeblich aus Gründen der »Terrorismus-Prophylaxe« intensivieren die USA ihre B-Waffenforschung
    Von Stefan Wogawa
  • Opfertausch

    Was liegt an hunderttausend Rußkis, Tommys und Amis? Vom »Brand« zu den »Brandstätten«, den deutschen
    Von Kurt Pätzold
  • Zwischenetappe

    Vor 85 Jahren: Gründung des Spartakusbundes im Berliner Hotel Exzelsior
    Von Klaus Wagener