Jetzt zwei Wochen gratis testen.
Gegründet 1947 Sa. / So., 22. / 23. Juni 2024, Nr. 143
Die junge Welt wird von 2801 GenossInnen herausgegeben
Jetzt zwei Wochen gratis testen. Jetzt zwei Wochen gratis testen.
Jetzt zwei Wochen gratis testen.
  • Blutiger Ramadan

    »Schwarzer Montag« für US-Besatzer in Irak. Schiiten wollen Widerstand unterstützen
    Von Rüdiger Göbel
  • Teheran ohne Chance

    Im Streit um Irans Atomprogramm setzen USA und Israel auf Konfrontation
    Von Knut Mellenthin
  • Bush im Gegenwind

    Kritik an Kuba-Politik Washingtons nimmt zu. US-Senat und Dissidenten auf Distanz zu Präsidenten
    Von Elsa Claro/Harald Neuber
  • Gespielte Normalität

    Washington will mit Propagandakampagne positives Bild der Lage in Irak zeichnen
    Von Rainer Rupp
  • David kämpft

    Die Arbeiter im größten serbischen Stahlwerk streiken gegen den Konzern U.S. Steel
    Von Spomenka Deretic, Belgrad
  • München, Texas

    Musiktransplantation: Im neuen Film von Aki Kaurismäki geben The Twang ein Konzert
    Von Franz Dobler
  • Dreck

    Ein kleiner Erfolgsroman – Fall und Aufstieg des Rolf Fahrenkrog-Petersen (15)
  • Nicht schwitzen

    Glenn Gould nachfolgen, Bachs »Goldberg Variationen« retten und die Platte des Jahres machen: András Schiff spielt Klavier
    Von Rainer Balcerowiak