75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 3. / 4. Dezember 2022, Nr. 282
Die junge Welt wird von 2690 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
  • Operation gelungen ...

    Regierung und Unionsparteien einigten sich auf Gesetzentwurf zur »Gesundheitsreform«
    Von Ralf Wurzbacher
  • Kinderarbeit im Saatgutanbau

    Monsanto, Bayer und Unilever profitieren von ausbeuterischen Löhnen in Indien. Betroffen sind Zehntausende Kinder zwischen sechs und 14 Jahren.
    Von Philipp Mimkes
  • Projektionsfehler

    Die Wochenzeitung Freitag debattiert über Kuba
    Von Harald Neuber
  • Die Missionarin

    Auch sie ermöglichte den Irak-Krieg: PR-Agentin Eleana Benador
    Von Jim Lobe (IPS)
  • Licht in der Garage

    Wo schwere Not ist, wächst das Rettende: The Flaming Sideburns und der Rock’n’Roll
    Von Frank Schäfer
  • Soziale Skulptur

    Niemand ist nur Besucher: das »Medusa Festival« in Mazury
    Von Philipp Mummenhoff

Rosa-Luxemburg-Konferenz: Programm einsehen oder Tickets bestellen unter jungewelt.de/rlk