3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Mittwoch, 22. September 2021, Nr. 220
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
  • Trügerischer Frieden

    Mit neuen Anschlägen in Afghanistan gerät auch Modell für Irak ins Wanken
    Von Rainer Rupp
  • »Souverän in vollem Umfang«

    Überflugrechte und Nutzungsrechte der USA an ihren Militärbasen in der Bundesrepublik Deutschland im Falle eines Angriffs gegen den Irak
  • Nomaden der Moderne

    Heute keine Geschichte: Ein Besuch im Abschiebeknast in Berlin-Köpenick.
    Von Ekaterina Beliaeva
  • Über Gräbern

    60 Jahre danach: Die Schlacht um Stalingrad im deutschen Gedächtnis
    Von Peter Rau
  • Größte APO

    Wie man sich in der Berliner Humboldt-Uni an den 30. Januar 33 erinnerte
    Von Sabine Lueken / Dr. Seltsam
  • Spiegel der Menschheit

    Witzischkeit kennt auch im HipHop Grenzen: Die Puppet Mastaz legen ihr Debütalbum vor
    Von Jens Thomas
  • Wie fruchtbar noch?

    Neuer Krieg, Faustrecht, Neonazigewalt, Rassismus, Geheimdienststaat, Revanchismus: Über den 30. Januar 1933 und heute.
    Von Ulla Jelpke
  • Pazifistische Halluzinationen

    Der schwarze Kanal: Eine mit den USA herbeigeführte »friedliche« Lösung des Irak-Konflikts kann nicht im Sinne der Friedensbewegung sein
    Von Werner Pirker
  • Antifa heißt Angriff?

    Ein Streitgespräch mit jungen Antifaschisten über den drohenden Krieg gegen Irak, die deutsche Friedensbewegung, die Bush-Doktrin und eine »Emanzipation von oben«.
    Interview: Rüdiger Göbel
  • Flucht mit Präzision

    Ein Bericht über den sensationellsten Gefängnisausbruch im Südafrika der Apartheid
    Von Sabine Kebir
  • Unwahrscheinliche Gefahr?

    Was bedroht die Bevölkerung? Bioterror mit Pockenviren oder doch eher prophylaktische Schutzimpfungen?
    Von Stefan Wogawa
  • Generalprobe

    Vor 85 Jahren traten Hunderttausende deutsche Arbeiter in den Streik gegen den Krieg
    Von Nick Brauns
  • Lohntarif gekündigt

    Politik der Woche 30. Januar bis 4. Februar 1933. Zeitzeugenbericht von Emil Fuchs

Nur noch bis 26. September: 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!