Jetzt zwei Wochen gratis testen.
Gegründet 1947 Freitag, 14. Juni 2024, Nr. 136
Die junge Welt wird von 2788 GenossInnen herausgegeben
Jetzt zwei Wochen gratis testen. Jetzt zwei Wochen gratis testen.
Jetzt zwei Wochen gratis testen.

Feminismus

Feminismus

Beilage der Tageszeitung junge Welt vom 06.03.2024

Download als PDF (für Onlineabonnenten)

  • Die Dragkünstlerin und Aktivistin Belinda Qaqamba Kafassie posie...
    06.03.2024
    Feminismus

    Gesellschaftliche Notwendigkeit

    Feministischer Kampf um Anerkennung, Freiheit und selbstbestimmtes Leben. Editorial zur Beilage.
    Von Ina Sembdner
  • Die trans Frau Mthulic Vee Vuma sitzt in traditioneller weiblich...
    06.03.2024
    Feminismus

    »Kommunistinnen mobilisieren«

    Politisches und Persönliches: Clara Zetkins »Revolutionsbriefe«. Ein Gespräch mit Marga Voigt.
    Von Florence Hervé
  • Liyana Arianna Madikizela trägt einen bunten, mit Perlen besetzt...
    06.03.2024
    Feminismus

    Migration ist weiblich

    Geflüchtete Frauen sind Mehrfachdiskriminierung ausgesetzt und benötigen spezifische Unterstützung.
    Von Annika Geis
  • »Ich habe seit der Grundschule mit Homofeindlichkeit zu kämpfen«...
    06.03.2024
    Feminismus

    Propaganda mit Gewalt

    Israels Regierung instrumentalisiert sexualisierte Übergriffe am 7. Oktober für die eigene Kriegführung. Tatsächlich Betroffenen ist damit nicht geholfen.
    Von Ina Sembdner
  • Die gemeinschaftlichen Orte sind die gefährlichsten: Das ganze T...
    06.03.2024
    Feminismus

    »Das Strafmaß liegt um die 25 Jahre«

    El Salvador kriminalisiert Schwangerschaftsabbruch – bis hin zu Mordanklagen. Ein Gespräch mit der Bürgerinitiative für die Entkriminalisierung des Schwangerschaftsabbruchs.
    Von Tom Beier
  • Die Kirche und Queerfeindlichkeit: Mandisi Dolle Phika hat sich ...
    06.03.2024
    Feminismus

    Jederzeit gefährdet

    Es ist und bleibt eine gesamtgesellschaftliche Aufgabe: Lauraine Meyer zeigt antifeministische Entwicklungen und Sexismus einmal anders auf - in einem unterhaltsamen Sachcomic.
    Von Mona Grosche
  • Verbindung zur Kultur: Belinda Qaqamba Kafassie, Mandisi Dolle P...
    06.03.2024
    Feminismus

    »Man muss nicht immer kämpfen, um sich einzubringen«

    Das Filmkollektiv »Generation Tochter« begegnet den mitunter toxischen Arbeitsbedingungen in der Branche mit einem feministischen Ansatz vor und hinter der Kamera. Ein Gespräch mit Lisa Marie Bardoux.
    Von Gitta Düperthal
  • »Im Township herrscht ein tief verwurzeltes Zugehörigkeitsgefühl...
    06.03.2024
    Feminismus

    Kein Schutzplatz frei

    »Leicht angebrochen und blutig«: Zahlreiche Frauen erleiden tagtäglich partnerschaftliche Gewalt in ihrem privaten Umfeld – Hilfe erhalten jedoch nur die Wenigsten. Ein Ortsbesuch in Berlin.
    Von Annuschka Eckhardt