Contra Kapitalismus, Protest-Abo!
Gegründet 1947 Sa. / So., 8. / 9. August 2020, Nr. 184
Die junge Welt wird von 2346 GenossInnen herausgegeben
Contra Kapitalismus, Protest-Abo! Contra Kapitalismus, Protest-Abo!
Contra Kapitalismus, Protest-Abo!

Antifaschismus

Antifaschismus

Beilage der Tageszeitung junge Welt vom 06.05.2020

Download als PDF (für Onlineabonnenten)

  • Farbe für Parolen hatten die Nazis bis zum Schluss: Erinnerungsf...
    06.05.2020
    75 Jahre Tag der Befreiung

    Es geht nicht um Geschichte

    Für die Mehrheit der Menschheit bleibt die Befreiung Europas vom Faschismus ein Festtag. Der Frieden, für den er steht, ist aber so gefährdet wie lange nicht
    Von Arnold Schölzel
  • Rotarmist im Mai 1945 in Berlin
    06.05.2020
    75 Jahre Befreiung vom Faschismus

    Die letzten Monate des Krieges

    Je länger die Kämpfe in Europa andauerten, desto größer waren die Hoffnungen der deutschen Faschisten auf den Zerfall der Antihitlerkoalition. Das war nicht unbegründet. Eine Chronik.
  • April/Mai 1945 in Deutschland
    06.05.2020
    75 Jahre Befreiung vom Faschismus

    Noch einig über den Feind

    Am 25. April trafen sich sowjetische Soldaten der 1. Ukrainischen Front und US-Truppen bei Torgau an der Elbe. Danach bewegte sich die Rote Armee in Eilmärschen Richtung Prag.
  • April 1945 in der Nähe der Seelower Höhen: Der einzige Überleben...
    06.05.2020
    75 Jahre Befreiung vom Faschismus

    Um 14.25 Uhr auf dem Reichstag

    Am 2. Mai veröffentlichte das russische Verteidigungsministerium zum Teil unveröffentlichte Dokumente aus Kriegs- und Besatzungszeit.
  • Ostdeutschland im April 1945: Salutschüsse zum Abschied für gefa...
    06.05.2020
    75 Jahre Befreiung vom Faschismus

    Menschlichkeit in unmenschlichen Zeiten

    Der 8. Mai ist vor allem Mahnung, alles zu tun, damit sich die Verbrechen nicht wiederholen.
    Von Helga E. Hörz
  • Der erst sowjetische Stadtkommandant Berlins, Generaloberst Niko...
    06.05.2020
    75 Jahre Befreiung vom Faschismus

    »Berlin lebt auf«

    Nach der Kapitulation des Wehrmachtkommandanten der Reichshauptstadt half die sowjetische Armee tatkräftig der Zivilbevölkerung.
    Von Horst Schützler
  • »Berlin ist besiegt!« - Sowjetische Panzer in der Nähe der Siege...
    06.05.2020
    75 Jahre Befreiung vom Faschismus

    Die Debatte nimmt wieder an Fahrt auf

    Zum geschichtspolitischen Streit um den 8. Mai in Deutschland
    Von Ulrich Schneider
  • Berlin, Mai 1945: Flugblätter mit dem Text der bedingungslosen K...
    06.05.2020
    75 Jahre Befreiung vom Faschismus

    »Reißt die Judensterne ab«

    Kommunist, Spanienkämpfer, interniert in Frankreich, Häftling in Auschwitz und Buchenwald, Rundfunkintendant in der DDR: Aus dem Leben von Kurt Julius Goldstein.

Die inhaltliche Basis für Protest: konsequent linker Journalismus. Jetzt Protest-Abo bestellen!