Behindertenpolitik

Beilage: Behindertenpolitik

Beilage der Tageszeitung junge Welt vom 28.06.2017

Download als PDF (für Onlineabonnenten)

  • Ein »Ecuador ohne Barrieren«

    Präsident Lenín Voltaire Moreno macht sich für die Belange Behinderter stark

    An der Spitze der Republik Ecuador hat mit den Präsidentschaftswahlen im vergangenen Mai mehr als nur ein Personalwechsel stattgefunden. Lenín Voltaire Moreno Garcés von der linksgerichteten Alianza PAIS erklärte bei seiner Amtseinführung, er wolle der Präsident aller Ecuadorianer sein und mit besonderem Nachdruck auc...

    Michael Zander
  • »Es geht um die Verknüpfung verschiedener Kämpfe«

    Feministische und Behindertenbewegung müssen verstärkt ­zusammenarbeiten. Ein Gespräch mit Kirsten Achtelik

    Charlie Kaufhold
  • Dekade des »Schulkampfs«

    Im Streit um inklusive Bildungspolitik sind Linke und GEW potentielle Verbündete

    Michael Zander
  • Konservative contra IDEA

    Bürgerrechtsorganisationen befürchten, die von US-Präsident Donald Trump ernannte Bildungsministerin und Milliardärin Elisabeth »Betsy« DeVos werde die Rechte behinderter Kinder und Jugendlicher ­schleifen

    Jürgen Heiser
  • Umgestalten oder abschaffen?

    Miserabel bezahlt, monoton, profitabel: Interessenvertretungen ­kritisieren die Arbeitsbedingungen der knapp 310.000 Beschäftigten in den »Werkstätten für behinderte Menschen«

    Margit Glasow
  • Widerstand der »Göttlichen«

    In Indien wehren sich behinderte Menschen gegen Ausgrenzung und Diskriminierung

    Martin Haffke
  • Groll und die Maulschelle

    Zwei Stories

    Erwin Riess